Der Heilige lässt die göttlichen Offenbarungen strömen und wacht damit über den ergebenen Schüler. Der stets in menschlicher Gestalt erscheinende Heilige lässt die göttlichen Offenbarungen fließen. Der lebende Heilige lässt die göttlichen Offenbarungen strömen und wacht damit über den ergebenen Schüler. Er gewährt mir die wundervollen, segensreichen göttlichen Offenbarungen und beglückt (mich) mit himmlischen Schätzen.
Rigveda: Kapitel 10, Hymne 47, Vers 8