Der Heilige lässt die wahren göttlichen Offenbarungen strömen und vereint den ergebenen Schüler mit der Sonne (Gott). Er lässt die göttlichen Offenbarungen fließen, macht (ihn) vollkommen und verleiht (ihm) innere Strahlkraft.
Rigveda: Kapitel 10, Hymne 171, Vers 4